Loch Ness – Inverness – Das Hochland (2 Tage)

2-Tages-Tour ab Edinburgh: Das Hochland, Loch Ness und Inverness

In diesen zwei Tagen werden Sie Glencoe, Loch Ness und Inverness und somit mit die schönsten Seiten der schottischen Highlands kennenlernen. Besonders reizvoll bei dieser Tour: Der Besuch von Glen Affric. Die überwältigende Landschaft hier nimmt Sie mit auf eine Zeitreise – und zwar 500 Jahre weit in die Vergangenheit, in eine Zeit, in der die kaledonischen Nadelwälder hier die Landschaft bedeckten.

Sie haben die Möglichkeit, in Iverness, der Hauptstadt der Highlands, zu übenachten.

Die Reisedaten:

Abfahrt: 8.45 Uhr, von April bis Oktober: täglich, von November bis März: Dienstags, Donnerstags und Samstags, ab 207 High Street, Edinburgh

Rückkunft: ca. 19 Uhr

Preis (Erwachsene): 75 – 89 Britische Pfund

Preis (ermäßigt): 69 – 83 Britische Pfund

Die Reiseroute:

Tag 1: Am Morgen verlassen Sie Edinburgh in Richtung Westen. Auf Wunsch genießen Sie einen Spaziergang im Tal von Glen Coe, das nicht nur eine atemberaubende Natur sondern auch eine bemerkenswerte Geschichte zu bieten hat, über die Sie die Reiseleitung informiert. Anschließend erreichen Sie das Südufer von Loch Ness und erlangen somit einen exklusiven Blick auf den sagenumwobenen See, der nicht vielen Touristen geboten wird. Gegen Abend erreichen Sie Iverness, wo Sie übernachten werden.

Tag 2: Beginnen Sie den Tag mit einem Spazierganz im Naturschutzgebiet in Glen Affric. Hier wachsen mehr als 500 Jahre alte Kaledonische Kiefernwälder, auch die Fauna vor Ort ist beeindruckend. Später am Tag besuchen Sie kurz Urquhart Castle, ehe Sie erneut am Loch Ness rasten werden. Die Rückreise nach Edinburgh erfolgt durch die sagenhafte Region von Badenoch und Strathspey sowie durch die Grampians.

Die Serviceleistungen

Im Reisepreis sind der Transport mit einem modernen, klimatisierten Mercedes-Minibus (16 Sitzplätze), eine professionelle Reiseleitung sowie die Rabbie‘s Discount Card, mit der Sie Ermäßigungen in Geschäften, Restaurants und auf Eintritte zu Sehenswürdigkeiten und Attraktionen erhalten, einbegriffen.

Die Tagesausflüge werden in kleinen Gruppen von maximal 16 Personen veranstaltet. So profitieren Sie von einer besonders persönlichen und intensiven Betreuung vor Ort. Die Reiseleitung beantwortet gerne all Ihre Fragen und versorgt Sie mit vielen wissenswerten Informationen zur Region.

Nicht im Reisepreis inbegriffen

Im Reisepreis sind die Verpflegung sowie Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nicht enthalten. Auch die Unterkunft ist nicht Bestandteil der Reiseleistung.

Unterkunft:

Bedenken Sie, dass die Unterkunft nicht im Preis enthalten ist. Sie können ihre Übernachtungsgelegenheit nach Ihren Wünschen und ganz nach Ihrem Budget auswählen, die Buchung übernehmen wir für Sie, die entsprechenden Preise finden Sie auf unserer Website.

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nicht immer für eine Unterkunft in den jeweiligen Orten garantieren können, zum Beispiel aufgrund von großen Veranstaltungen und einer völligen Bettenbelegung. In einem solchen Fall bemühen wir uns um eine alternative Unterbringung und informieren Sie umgehend darüber.

Ermäßigungen

Der ermäßigte Reisepreis gilt für Kinder von 5 bis 16 Jahren, Studenten und Senioren ab 60 Jahren.

Unser Tipp

Das Wetter in Schottland kann sehr nass werden. Denken Sie deshalb bitte an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk, damit Sie die Gelegenheiten nutzen können, die angefahrenen Ziele auch zu Fuß, zum Beispiel bei einer kleinen Wanderung, erkunden zu können.

Alle Angaben in deutscher Sprache dienen der reinen Information. Die Reiseleitung sowie weitere Dienste des Anbieters (zum Beispiel Reservierungen) erfolgen ausschließlich in englischer Sprache.