Speyside Whisky Trail (3 Tage)

3-Tages-Tour ab Edinburgh: Speyside Whisky Trail

Schottland ist auch das Land des Whiskys. Weltweit sind die hochprozentigen Köstlichkeiten, die von hier stammen, beliebt und begehrt. Bei dieser dreitägigen Tour werden Sie deshalb die Speyside Region besuchen, mehr als die Hälfte aller schottischen Whisky Destillerien sind hier ansässig. Genießen Sie diese Reise einfach: Den Sagenhaften Ausblick auf die malerische Landschaft, die besten Whiskys des Landes – und die Entspannung, die Ihnen hier zuteil wird.

Sie haben Gelegenheit, zwei Nächte lang in Granton on Spey zu übernachten – inmitten des Cairngorm Nationalparks.

Die Reisedaten:

Abfahrt: 9 Uhr, an jedem Mittwoch von April bis Oktober, ab 207 High Street, Edinburgh

Rückkunft: ca. 18.30 Uhr

Preis (Erwachsene): 139 Britische Pfund

Preis (ermäßigt): 129 Britische Pfund

Die Reiseroute:

Tag 1: Heute starten Sie in eine unvergessliche Reise, die ganz im Zeichen des schottischen Whisky stehen wird. Von Edinburgh aus reisen Sie in Richtung Norden zu den Highlands. Zunächst besuchen Sie das Dorf Dunkeld, von wo aus Sie mit einem kurzen Spaziergang durch den Wald zu gleich mehreren traumhaften Wasserfällen gelangen. Ihr Mittagessen nehmen Sie in Pitlochry an, anschließend werden Sie die erste Whisky Distillerie in Dalwhinnie besuchen, die übrigens die höchstgelegene des Landes ist. Nach der Besichtigung fahren Sie durch den Cairngorm Nationalpark nach Grantown-on-Spey: Hier werden Sie die nächsten beiden Nächte verbringen.

Tag 2: Am Morgen fahren Sie zunächst in Richtung Küste, ehe Sie an der Benromach Brennerei ankommen, die Sie besichtigen werden. Anschließend gelangen Sie schnell nach Elgin, hier sind Gordon & MacPhail beheimatet. Das Unternehmen ist weltweit einer der führenden Abfüller und Lieferanten von Whisky, im eigenen Laden finden Sie unzählige typische Malt Whiskies.

Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Aberlour, auch hier besuchen Sie eine Brennerei. Gegebenenfalls besteht die Möglichkeit, auf dem Rückweg nach Grantown-on-Spey an der Speyside Cooperage anzuhalten.

Tag 3: An diesem, letzten Morgen der Tour besuchen Sie Glenlivet. Auch hier werden Sie eine Destillerie besuchen. Darüber hinaus eröffnet sich Ihnen ein zauberhaftes Tal mit einer artenreichen Flora und Fauna. Entdecken Sie es bei einem Spaziergang! Von hier aus werden Sie in Richtung Süden fahren, vorbei am Balmoral Castle, ehe die in Braemar Station machen werden. Schließlich führt die Reiseroute über Schottlands höchsten Bergpass und durch Perthshire zurück nach Edinburgh.

Hinweis:

Saisonbedingt kann der Reiseverlauf gegebenenfalls von dem beschriebenen Programm abweichen. In jedem Fall werden Sie aber mindestens vier Whiskybrennereien besuchen.

Die Serviceleistungen

Im Reisepreis sind der Transport mit einem modernen, klimatisierten Mercedes-Minibus (16 Sitzplätze), eine professionelle Reiseleitung sowie die Rabbie‘s Discount Card, mit der Sie Ermäßigungen in Geschäften, Restaurants und auf Eintritte zu Sehenswürdigkeiten und Attraktionen erhalten, einbegriffen.

Die Tagesausflüge werden in kleinen Gruppen von maximal 16 Personen veranstaltet. So profitieren Sie von einer besonders persönlichen und intensiven Betreuung vor Ort. Die Reiseleitung beantwortet gerne all Ihre Fragen und versorgt Sie mit vielen wissenswerten Informationen zur Region.

Nicht im Reisepreis inbegriffen

Im Reisepreis sind die Verpflegung sowie Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nicht enthalten. Auch die Unterkunft ist nicht Bestandteil der Reiseleistung.

Unterkunft:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Unterkunft nicht im Preis enthalten ist. Sie können Ihre Übernachtungsgelegenheit jedoch nach Ihren Wünschen und ganz nach Ihrem Budget auswählen, die Buchung übernehmen wir für Sie, die entsprechenden Preise finden Sie auf unserer Website.

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nicht immer für eine Unterkunft in den jeweiligen Orten garantieren können, zum Beispiel aufgrund von großen Veranstaltungen und einer völligen Bettenbelegung. In einem solchen Fall bemühen wir uns um eine alternative Unterbringung und informieren Sie umgehend darüber.

Ermäßigungen

Der ermäßigte Reisepreis gilt für Kinder von 5 bis 16 Jahren, Studenten und Senioren ab 60 Jahren.

Unser Tipp

In Schottland kann es häufig zu Niederschlägen kommen. Damit Sie auch die Gelegenheit nutzen können, die angefahrenen Regionen und deren Landschaften bei einem Spazierganz zu erkunden, denken Sie bitte an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

Alle Angaben in deutscher Sprache dienen der reinen Information. Die Reiseleitung sowie weitere Dienste des Anbieters (zum Beispiel Reservierungen) erfolgen ausschließlich in englischer Sprache.