Orkney und der hohe Norden (5 Tage)

5-Tages-Tour ab Edinburgh: Orkney und der hohe Norden

Lassen Sie sich entführen in eine selten schöne Landschaft, wie sie nur Schottlands äußerster Norden und die Reste des Orkney Archipels bieten können. Lassen Sie sich von schroffen Extremen überwältigen und besuchen Sie auch Loch Ness – die sagenumwobene Heimat des Seeungeheuers „Nessie“.

Sie übernachten zwei Nächte lang in Kirkwall (Orkney), eine Nacht lang in Iverness und eine Nacht lang in UIlapool.

Die Reisdaten:

Abfahrt: 9 Uhr, von April bis September jeweils Freitags, im April und Oktober jeweils/zusätzlich auch Montags, immer ab 207 High Street, Edinburgh

Rückkunft: ca. 19 Uhr

Preis (Erwachsene): 249 – 275 Britische Pfund

Preis (ermäßigt): 229 – 255 Britische Pfund

Die Reiseroute:

Tag 1: Bereits am ersten Tag Ihrer Reise besuchen Sie monumentale Orte. Sie verlassen Edinburgh gen Nordwesten, kommen an Stirling vorbei, durchqueren die romantische Landschaft von Rannoch Moor und Glencoe und gelangen so immer tiefer ins Hochland. Am Nachmittag passieren Sie Ben Nevis, den höchsten Berg Großbritanniens, und erreichen entlang des Sees Loch Ness schließlich fort Augustus. Von dort aus geht es zu einem kurzen Stopp zum Urquhart Castle und schließlich nach Iverness, wo Sie heute übernachten werden.

Tag 2: Am Morgen fahren Sie weiter in Richtung Norden, vorbei am Dunrobin Castle, durchqueren die „Schwarze Insel“ und werden schließlich zur Insel Orkney über den Pentland Firth übersetzen. Hier werden Sie Kirkwall anfahren, die Hauptstadt Orkneys und bekannte Wikingerstadt, in der Sie 2 Nächte lang übernachten werden.

Tag 3: Lassen Sie Orkney und die Schönheit der Insel heute in aller Ruhe auf sich wirken. Erleben Sie Kontraste, wie Sie schöner nicht sein könnten: Saftige grüne Wiesen, steile Küsten und die Einflüsse der Nordsee und des Atlantiks machen die Insel zu einem unvergesslichen Flecken Erde. Auch Sagen und Mythen spielen an diesem Tag eine wichtige Rolle, so besuchen sie Sakra Brae, die Steinkreise in Brodgar sowie die Steinreihen in Stennes und Maeshowe. Hier hinterließen die Wikinger bereits im 12. Jahrhundert eine der umfassendsten Sammlungen nordischer Runenschriften.

Tag 4: Heute führt die Reise zurück aufs Festland, hin zu Schottlands atemberaubender Nordwest-Küste. Sie passieren Ben Loyal, Ben Hope und Assynt und haben Gelegenheit, die Burg Ardvreck aus dem 15. Jahrhundert zu besichtigen. Heute übernachten Sie im Fischerdorf Ullapool, das seine Besucher nicht nur mit seinen weißgetünchten Fassaden verzaubert.

Tag 5: Am Morgen stehen ein Besuch von Corrieshalloch Gorge, der alten Clava Cairns und schließlich des historisch bedeutsamen Schlachtfelds Culodden auf dem Programm. Anschließend dürfen Sie sich bei einer Fahrt durch den Caringorm Nationalpark von dessen Schönheit und mächtigen Kaledonischen Kiefernwäldern beeindrucken lassen. Über Perthshirte kehren Sie schließlich am Abend nach Edinburgh zurück.

Die Serviceleistungen

Im Reisepreis sind der Transport mit einem modernen, klimatisierten Mercedes-Minibus (16 Sitzplätze), eine professionelle Reiseleitung sowie die Rabbie‘s Discount Card, mit der Sie Ermäßigungen in Geschäften, Restaurants und auf Eintritte zu Sehenswürdigkeiten und Attraktionen erhalten, einbegriffen.

Alle Reisen werden in kleinen Gruppen von maximal 16 Personen veranstaltet. So profitieren Sie von einer besonders persönlichen und intensiven Betreuung vor Ort. Die Reiseleitung beantwortet gerne all Ihre Fragen und versorgt Sie mit vielen wissenswerten Informationen zur Region.

Nicht im Reisepreis inbegriffen

Im Reisepreis sind die Verpflegung sowie Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nicht enthalten. Auch die Unterkunft ist nicht Bestandteil der Reiseleistung.

Unterkunft:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Unterkunft nicht im Preis enthalten ist. Sie können Ihre Übernachtungsgelegenheit jedoch nach Ihren Wünschen und ganz nach Ihrem Budget auswählen, die Buchung übernehmen wir für Sie, die entsprechenden Preise finden Sie auf unserer Website.

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nicht immer für eine Unterkunft in den jeweiligen Orten garantieren können, zum Beispiel aufgrund von großen Veranstaltungen und einer völligen Bettenbelegung. In einem solchen Fall bemühen wir uns um eine alternative Unterbringung und informieren Sie umgehend darüber.

Ermäßigungen

Der ermäßigte Reisepreis gilt für Kinder von 5 bis 16 Jahren, Studenten und Senioren ab 60 Jahren.

Unser Tipp

In Schottland kann es häufig zu Niederschlägen kommen. Damit Sie auch die Gelegenheit nutzen können, Strände, Wälder und Sehenswürdigkeiten bei einem Spazierganz zu erkunden, denken Sie bitte an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

Alle Angaben in deutscher Sprache dienen der reinen Information. Die Reiseleitung sowie weitere Dienste des Anbieters (zum Beispiel Reservierungen) erfolgen ausschließlich in englischer Sprache.